Tierisch guter Service für fröhliche Schnauzen
Tierisch guter Service für fröhliche Schnauzen

Hunde / Katzen

Keine Zeit, plötzlicher Allergieausbruch, Beschwerden der Nachbarn, Umzug, zerbissene Türen, zerkratzte Autos, Besitzer verstorben oder auch wenn mit überzogenen Erwartungen Tiere angeschafft werden, ist oft ein Drama vorprogrammiert. Es gibt also viele Gründe, warum immer wieder Hunde und Katzen hier abgegeben werden. Nun warten diese treuen Seelen hier bei mir und hoffen auf ein liebevolles eigenes Zuhause. Vielleicht bei ihnen? 

Jovanni

Zuhause gesucht

 

Pointer Jovanni ist ungefähr 2,5 Jahre jung und kastriert.

 

Jovanni lebte in einem Tierheimzwinger in Russland und wurde von dort adoptiert.

In Deutschland angekommen, war sein neues Frauchen schnell überfordert mit seinem Temperament und er wurde wieder abgegeben und lebt seit dem 13.06.2021 bei uns.

 

Jovanni bettelt verzweifelt und aufdringlich nach menschlicher Aufmerksamkeit. Er ist sehr anhänglich und das Zusammenleben wird in den ersten Wochen recht anstrengend sein, denn noch nutzt er jede Gelegenheit einem netten Menschen auf den Schoss zu klettern. In seinen Genen sitzt eine große Portion Jagdleidenschaft. Diese muss unbedingt unter Kontrolle gebracht und dem Hund eine Alternative geboten werden.  Als sportlicher Pointer und damit Arbeitshund benötigt er ein Leben lang viele Bewegungsmöglichkeiten und deshalb auch einen sportlichen Menschen.  Jovanni liebt hier das Laufen am Fahrrad und schwimmt sehr gerne. Er liebt alle Menschen ist allerdings noch etwas zu ungestüm für zu kleine Kinder. 

 

Wer Jovanni bei sich aufnehmen möchte, erkundigt sich bitte vor der Bewerbung über die Rasse und deren Besonderheiten.

Putin  Zuhause gefunden

Zuhause gesucht

 

Putin ist ein Bolonka Zwetna und wurde am 10.06.2017 geboren und ist seit dem 01.07.2021 bei uns.

 

Der kleine Putin hatte 4 Jahre 2 Angestellte, die sich rund um die Uhr um sein Wohl sorgten.

Der Russe hatte alles was er benötigte, sämtliche Bedürfnisse wurden sofort befriedigt nur leider nicht das allerwichtigste nämlich, das Bedürfnis nach Führung und Sicherheit.

Putin ist ein Bolonka Zwetna und das bedeutet übersetzt so viel wie buntes farbiges Schoßhündchen. Dennoch darf gerade Putin nicht unterschätzt werden. Dieser russische Zarenhund benötigt für eine gelungene Mensch-Hundbeziehung einen Menschen mit Authentizität, Bauchgefühl und Verstand.

Wenn Putin klar gemacht wird, dass alles dem Menschen gehört und er gar nichts besitzt, wenn ihm Grenzen aufgezeigt und alle Entscheidungen abgenommen werden, ist er ein charmanter, fröhlicher, lebhafter, süßer kleiner Russe,…. wenn nicht, ein Tyrann.

 

Bella

Zuhause gesucht  Aktualisiert am 02.10.21:

 

Ganz spontan hat sich heute eine Pflegestelle für unsere Hundeomi gefunden.

 

Bella ist eine kastrierte Jack Russel Hündin die im März 2008 geboren wurde.

 

Bellas Frauchen musste Pfingsten 2021 ins Krankenhaus und Bella in die Tierpension.

Inzwischen ist klar, dass Frauchen Bella nicht mehr ausreichend versorgen kann.

13 Jahre gingen Frauchen und Bella gemeinsam durchs Leben auch nachts durfte die kleine "Dicke" mit ins Bett. Der Sprung vom Bett direkt in den Tierheimzwinger konnte Bella erspart werden aber die ständige menschliche Nähe können wir hier leider nicht bieten. Deshalb suchen wir für Bella am besten ein ebenerdiges Zuhause mit einem fürsorglichen Menschen. Es gibt doch bestimmt noch jemanden der seine und Bellas Lebensqualität verbessern möchte, eine Aufgabe sucht, jemanden zum Reden benötigt, ein Fell zum streicheln vermisst, viel Zeit, Geduld und warme Hände hat, bei dem sich die kleine öllerhaftige Hundeomi geborgen und wohl fühlen kann.

 

Wer möchte mit Bella gemeinsam durch den Herbst des Lebens spazieren, sie angemessen

(gemäßigt) füttern und ganz viel Nähe geben?

 

Bella kann nur noch wenig sehen und sucht nach Orientierung. Sie bellt ausdauernd, wenn kein Mensch in der Nähe ist.


Sind Sie alt und fühlen sich einsam und hätten so gerne wieder einen Hund an Ihrer Seite?

Gerne unterstützen wir auch Seniorenhundehalter bei der Versorgung des Hundes.( natürlich nur in Ueckermünde oder unmittelbarer Nähe)


Rufen Sie uns an, und wir prüfen, ob wir für Sie und für Bella die Lebensfreude steigern können. 

 

Meine Bengalen haben Nachwuchs

Ende Oktober können die Kleinen ins eigene Zuhause umziehen

 

Die Schönheit erregt nur die Aufmerksamkeit aber die Persönlichkeit erobert das Herz.

 

Meine Bengalkatzen Ida und Michel bekamen am 13.08.21 Nachwuchs.

 

Bengalkatzen haben einen hohen Bewegungsdrang aufgrund ihres wilden Erbes. Mit einer Bengalkatze hat man viel Spass ,wenn man ihr sehr viel Aufmerksamkeit widmet. Nur kuscheln reicht als Beschäftigung bei weitem nicht aus. Sie benötigen eine Umgebung, die keine Langeweile aufkommen lässt. Bengalen lieben es zu klettern. Freigang oder zumindestens gesicherter Freigang sorgt dafür, dass der Katze nicht langweilig wird. Ein gelangweilter Bengale ist unerträglich.  Eine Bengalenkatze sollte nie alleine gehalten werden, auch wenn sie eine selbstbewusste, oft dominante und aktive Katze ist. Allerdings ist eine Vergesellschaftung mit eher gemütlichen ,verhaltenen Katzen problematisch. Die Zweitkatze sollte ähnliches Temperament aufweisen.  Auch wenn Bengalen gerne aktiv draußen unterwegs sind, so lieben sie auch die häusliche Gemütlichkeit.

Man muss ihnen nicht beibringen, wie man es sich gemütlich macht, in dieser Hinsicht sind sie von unerschöpflichem Erfindungsgeist. Bengalkatzen schmusen gerne und häufig sind aber oft impulsiv und  nicht jederzeit zum Kuscheln bereit.

In der Gesellschaft von Fremden und Kleinkindern fühlen sich viele Bengalen unwohl. Diese drei Kleinen lernen aber trotzdem Kleinkinder kennen.

 

Verkaufspreis : 500€

 

Lola  Aufnahme 29.09.21

Wau ! Punkt für Punk ergibt es einen wunderschönen Hund.

 

Zuhause gesucht

 

Lola ist 4 Jahre jung und kastriert. Ihr Stammbaum liegt im Dunkeln, die an ihr beteiligeten Rassen auch. Sie wiegt ca 27kg .Sie wurde abgegeben, weil es immer mal wieder zu Streitereien mit den anderen Hunden im Haushalt kam. Jetzt muss sie erstmal ankommen und wir uns kennenlernen bevor die Suche nach einem geeigneten Zuhause beginnt.

Hier finden Sie uns

Pension, Friseur und Schule
für fröhliche Schnauzen

Jägersteig 1

17373 Ueckermünde

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 39771 53998 oder Mobil unter 0172-9515812 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Mo - Sa
8 - 12 Uhr und 17 - 18 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

 

Ich versorge leidenschaftlich gerne Tiere aber ich habe auch eine Familie und das Recht auf einige private Stunden.

Bitte beschränken Sie deshalb Ihre Anrufe auf Mo - Sa zwischen 7.00 - 18.00 Uhr. Die Sonn- und Feiertage benötige ich um neue Kraft für die nächste Woche zu sammeln. Ich danke für Ihr Verständnis.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pension, Friseur und schule für fröhliche Schnauzen